Speisekarte

 

Sie sehen hier einen Auszug aus unserer Speisekarte.

Gerade im Winter besonders beliebt, unsere nahrhaften und wärmenden Suppen.

Hühnerbrühe

Nudelsuppe
mit Ochsenfleisch

Gemischter Salat

Bunter Salatteller mit Schinken

Frisches Gemüse mit Salzkartoffeln

Kaiserschmarrn
mit Preiselbeeren

Kirschpfannkuchen

Schinkenpfannkuchen
mit gemischtem Salat

Unsere Spezialität sind die lebend frischen Forellen aus eigenem Quellwasser

Forelle „blau“
mit zerlassener Butter Salzkartoffeln und Blattsalat

Forelle „Müllerin“
in Butter gebraten mit Salzkartoffeln und Blattsalat

In unserer Küche verwenden wir überwiegend Produkte aus der Region. Man schmeckt die Frische.

Ochsenfleisch
vom Oberstdorfer Rind, direkt vom Dorf und sicherer Herkunft, mit Salzkartoffeln und buntem Gartensalat.

Panierte Kalbsschnitzelchen vom Rücken

paniert aus der Gusseisenpfanne, dazu frisches Gemüse und Salzkartoffeln.

Leberkäs in Butter gebräunt, mit knackigem gemischtem Salat und Salzkartoffeln.

Schinkennudeln
mit gemischtem Salat

Traditionell ist eine Allgäuer Brotzeit deftig und herzhaft. Mit einem Glas frisch gezapftem Bier der ideale Ausklang einer Wanderung oder Tour.

Geräucherte Forellenfilets
mit Blattsalat, Sahnemeerrettich und Baguette

Schinkenbrot
gekocht oder roh

Wurstsalat mit Holzofenroggenbrot

Allgäuer Bergkäs – Brot

Strammer Max

Donnerstag und Freitag abends bieten wir ein erweitertes Speisenangebot an. Diese Gerichte variieren nach Saisonalität und Frische der Produkte.
Unter anderem wird auch oft Lamm- und Zickleinfleisch aus der eigenen Aufzucht verkocht, sowie Gemüse und Obst vom eigenen Garten verwendet